Erste Hilfe Kurs für Jäger und Jägerinnen

Was wollen wir erreichen?

Der Erste Hilfe Kurs für Jäger und Jägerinnen in ganz Deutschland

 

Immer wieder ereignen sich lebensgefährliche bis tödliche Jagdunfälle.

Egal ob im Hochsitz oder auf der Jagd, egal wie fit man ist, jederzeit kann es dazu kommen, dass man von jetzt auf gleich mit einem Notfall konfrontiert wird. Ob die Sau auf einen zurennt, sich ein Schuss löst, ob Selbsthilfe oder Hilfe für die Kollegen, sogar dem auf vier Pfoten: Das Notfalltraining wurde mit Hundeführern der Polizei und des Rettungsdienstes sowie Jägern speziell mit der PRS entwickelt, damit Sie im Notfall richtig handeln.

Dieses Notfalltraining umfasst 9 Ue (9 x 45min) und findet ab einer Teilnehmerzahl von 15 Personen, in unseren Räumlichkeiten in Essen oder nach Absprache bei Ihnen vor Ort, statt.

Das speziell für Jäger entworfene Training besteht dabei aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Dabei werden folgende Ansätze besprochen:

Tourniquet, Wundverletzungen,Gauze, Iseral Bandage, Wärmeerhalt, Notruf , Reanimation, Notfallbox, IFAK und weitere spannende Punkte.

Sie haben Interesse an noch mehr Wissen, Tipps & Tricks rund um Ihre Jagd? Mit uns machen Sie Ihre Jagd noch sicherer.

Fordern Sie gerne Ihr persönliches Angebot bei uns an.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

15 + 12 =